News
 

Fußball-Regelhüter entscheiden über Torlinientechnik

Zürich (dpa) - Die Regelhüter des Fußballs entscheiden heute am FIFA-Sitz in Zürich über die Einführung von technischen Hilfsmitteln für Schiedsrichter. Bei der Sitzung des International Football Association Board wird darüber befunden, ob die Unparteiischen künftig einen akustischen Hinweis bekommen, wenn der Ball die Torlinie überschritten hat. Weltverbandspräsident Joseph Blatter ist für eine Einführung. UEFA-Chef Michel Platini plädiert hingegen auf Beibehaltung der auch bei der EM und in der Champions League eingesetzten Torlinienrichter.

Fußball / FIFA / IFAB
05.07.2012 · 02:05 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen