News
 

Fußball: Nürnberg-Coach trotz 1:0-Sieg "nicht ganz zufrieden"

Augsburg (dts) - Der Trainer des 1. FC Nürnberg, Gertjan Verbeek, ist trotz des 1:0-Siegs seiner Mannschaft im Bundesliga-Spiel gegen den FC Augsburg "nicht ganz zufrieden". "Wir hatten gute defensive Kontrolle, aber im Ballbesitz war der Ball zu schnell wieder weg", sagte Verbeek nach Abpfiff der Partie gegenüber dem Bezahlsender Sky. "Wir haben zu wenig Fußball gespielt und das ist schade, aber wir haben gekämpft wie nie und deswegen die drei Punkte geholt."

Josip Drmic, der die Nürnberger mit seinem Treffer auf die Siegerstraße brachte, erklärte, dass die Partie gegen Augsburg "ein richtiges Geduldsspiel" gewesen sei. "Man musste abwarten bis die Augsburger einen Fehler machen, den dann nutzen, das haben wir gemacht."
Sport / DEU / Fußball / 1. Liga
16.02.2014 · 19:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen