News
 

Fußball: Leverkusen will Gäste-Fans durch teurere Karten an Pyro-Strafen beteiligen

Leverkusen (dts) - Leverkusens Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser hat angekündigt, in der kommenden Saison durch Gäste-Fans verursachte Strafen wegen Pyro-Technik auf die Karten-Preise umzuwälzen. "Wird in Zukunft im Gästeblock der BayArena gezündelt, werden wir die Strafe auf die Gästefans des jeweiligen Vereins umlegen", sagte Holzhäuser gegenüber der "Bild"-Zeitung. "Im folgenden Jahr würden die Eintrittspreise für diesen Verein dann steigen."

Immer häufiger müssen Sport- und Fußball-Vereine Geldstrafen zahlen, weil Fans in den Stadien Pyrotechnik abbrennen.
DEU / Fußball
22.05.2012 · 19:22 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.04.2017(Heute)
26.04.2017(Gestern)
25.04.2017(Di)
24.04.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen