News
 

Fußball-Europameisterin feiern am Frankfurter Römer

Frankfurt/Main (dts) - Die Fußball-Europameisterinnen haben heute am Frankfurter Römer den Gewinn des gestrigen Finals gefeiert. Die Fußballerinnen standen auf dem Balkon des Frankfurter Rathauses während mehr als 5.000 Fans sich auf dem Platz eingefunden hatten, um die neuen und alten Europameisterinnen zu empfangen. "Es fühlt sich immer wieder sehr toll an, hier zu stehen. Und ich hoffe, wir sehen uns noch sehr oft", rief Bundestrainerin Silvia Neid den Fans entgegen. Die Fußball-Frauen hatten gestern in Helsinki gegen England einen 6:2 Sieg erreicht und wurden damit zum siebten Mal Europameisterinnen. Eine "ganz tolle Werbung für den Frauen- und Mädchenfußball" sagte Steffi Jones, Chefin des Organisationskomitees für die Fußball-WM 2011 im eigenen Land. 2011 findet die Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Deutschland statt.
DEU / Fußball
11.09.2009 · 21:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen