News
 

Fußball-EM: Gastgeber Ukraine muss auf Torwart Schowkowski verzichten

Kiew (dts) - Gastgeber Ukraine kann bei der Fußball-Europameisterschaft nicht auf seinen Stammtorwart Alexander Schowkowski zurückgreifen. "Anstatt mich auf die Euro 2012 vorzubereiten, muss ich mich einer Operation an der Schulter unterziehen und anschließend eine Reha machen", teilte der Schlussmann von Dynamo Kiew auf der Homepage seines Vereins mit. Bei erfolgreichem Heilungsverlauf brauche er drei Monate, um wieder fit zu werden.

Mit 92 Länderspielen zählte der 37-jährige Routinier zu den wichtigen Stützen seines Teams. Zuvor musste Trainer Oleg Blochin mit dem verletzten Andrej Dikan und dem wegen Doping gesperrten Alexander Rybka bereits zwei Torhüter aus dem Kader für die EM streichen. Als Ersatzmann sei jetzt Andrej Pjatow im Gespräch, berichteten ukrainische Medien am Mittwoch. Bei dem Turnier in Polen und der Ukraine trifft der Gastgeber in der Vorrunde auf Frankreich, England und Schweden.
Ukraine / Fußball
02.05.2012 · 18:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen