News
 

Fukushima: Weitere Tests für Dekontaminierungs-Anlage

Tokio (dpa) - An der Atomruine in Fukushima testen die Arbeiter weiter eine Anlage, mit der verseuchtes Wasser dekontaminiert werden soll. Die Anlage werde voraussichtlich am Freitag in Betrieb genommen, teilte der Betreiberkonzern Tepco mit. Mit der neuen Anlage sollen die großen Mengen hochgradig verseuchten Wassers gereinigt werden, die in der stark zerstörten Atomanlage zur Kühlung der Reaktoren schwappen.

Erdbeben / Atom / Japan
14.06.2011 · 10:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen