News
 

Fürth im Aufstiegsrausch - «Nie mehr 2. Liga»

Fürth (dpa) - Fürth ist im Aufstiegsrausch. Nach dem erstmaligen Sprung der lange als «unaufsteigbar» geltenden SpVgg Greuther Fürth in die Fußball-Bundesliga kannte der Jubel bei Trainer Mike Büskens, den Spielern, Verantwortlichen und Fans keine Grenzen. «Nie mehr 2. Liga», skandierten die feiernden Anhänger bis weit in die Nacht. Der Zweitliga-Spitzenreiter ist nach dem 2:1-Sieg von Dynamo Dresden am Abend gegen Fortuna Düsseldorf an den letzten drei Spieltagen nicht mehr von einem der beiden Aufstiegsplätze zu verdrängen.

Fußball / 2. Bundesliga / Fürth
17.04.2012 · 03:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen