News
 

Fünf weitere Länder steigen in EU-Wahl ein

Brüssel (dpa) - In fünf weiteren Ländern der Europäischen Union sind die Bürger heute zur Wahl des Europaparlaments aufgerufen. In Zypern, Malta, Lettland, Italien sowie in der Slowakei öffnen die Wahllokale zur Stimmabgabe. In Großbritannien, den Niederlanden und Irland ist die Wahl bereits zu Ende. In Tschechien, wo die Wahllokale schon gestern geöffnet waren, geht der Urnengang heute zu Ende. Die meisten der 27 Länder, darunter auch Deutschland, steigen erst am Sonntag ein.
Wahlen / EU
06.06.2009 · 01:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen