News
 

Fünf Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall

Gelsenkirchen (dpa) - In Gelsenkirchen hat es einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Zwei Autos prallten frontal zusammen. Dabei wurden vier Menschen schwer und einer lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer des einen Wagens war aus noch unbekannter Ursache in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Auto.
Unfälle / Verkehr
07.09.2009 · 00:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen