News
 

Fünf Tote nach Busunglück in Südwestchina

Peking (dts) - Bei einem Busunglück in der Provinz Guangxi im Südwesten Chinas sind heute fünf Menschen getötet und mindestens 28 weitere verletzt worden. Zwei Verletzte befinden sich nach Behördenangaben noch in kritischem Zustand im Krankenhaus. Die Ursache des Unfalls zwischen dem Bus und einem LKW in der Nähe des Ortes Hechi ist bislang noch unklar. Möglicherweise waren zu viele Passagiere an Bord des Busses gewesen.
China / Straßenverkehr / Unglücke
04.01.2010 · 07:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen