News
 

Fünf Tote in Maya-Sauna

Guatemala-Stadt (dpa) - Bei einem Saunagang sind im Norden Guatemalas fünf Menschen ums Leben gekommen. Nach offiziellen Angaben handelt es sich um einen Mann, seine zwei Söhne und zwei weitere Verwandte. Das Temascal ist die traditionelle Dampfsauna der Mayas, geformt wie ein Iglu. Warum Rauch ins Innere drang und warum es den Fünfen nicht gelungen ist, ins Freie zu fliehen, ist noch unklar. Der Unfall ereignete sich am Wochenende in einem Indiodorf rund 300 Kilometer nördlich von Guatemala-Stadt.

Notfälle / Guatemala
16.08.2011 · 02:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen