News
 

Fünf Tote bei Minenunglück in Russland

Moskau (dts) - Bei einer Explosion in einer Mine im russischen Nischni Tagil sind heute mindestens fünf Bergarbeiter ums Leben gekommen. Wie die Nachrichtenagentur Itar-Tass unter Berufung auf einen Sprecher der Rettungskräfte berichtet, werden derzeit noch vier weitere Personen vermisst. "Ersten Ermittlungen zufolge ereignete sich die Explosion wegen des unsachgemäßen Transports von Sprengstoff", sagte ein Sprecher der Behörden. Mehr als 100 Arbeiter wurden nach dem Unglück evakuiert, die Rettungsarbeiten dauern zur Stunde noch an.
Russland / Unglück
23.12.2009 · 14:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen