News
 

Fünf Tote bei Hauseinsturz in Lettland

Riga (dpa) - Beim Einsturz eines dreistöckigen Wohnhauses in Lettland sind mindestens fünf Menschen getötet und sieben weitere verletzt worden. Unter den Verletzten waren auch zwei Mädchen im Alter von vier und zehn Jahren. Die Ursache für das Unglück in der Nacht war zunächst noch unklar. Möglicherweise sei Gas ausgetreten und habe eine Explosion ausgelöst, hieß es. Das Haus hatte keine Zentralheizung. Insgesamt lebten 37 Menschen in dem Gebäude.

Notfälle / Lettland
16.10.2011 · 13:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen