News
 

Fünf Tote bei Hausbrand in Minneapolis

Minneapolis (dpa) - Beim nächtlichen Brand eines Mietshauses in Minneapolis im US-Bundesstaat Minnesota sind fünf Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten seien mindestens drei Kinder, berichtete der Lokalsender CBS Minnesota. Mehrere Verletzte seien ins Krankenhaus gebracht worden. Vermutlich wurden die Bewohner am frühen Morgen im Schlaf überrascht. Das Feuer habe sich rasch ausgebreitet, hieß es. Die Brandursache ist noch unklar.

Notfälle / USA
14.02.2014 · 22:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen