News
 

Fünf Tote bei Explosion im mittelenglischen Boston

London (dpa) - Bei einer Explosion in der mittelenglischen Stadt Boston sind am Abend fünf Menschen ums Leben gekommen. Wie die Nachrichtenagentur PA berichtete, ereignete sich die Explosion aus noch ungeklärter Ursache in einem Industriebetrieb der 35 000-Einwohner-Stadt. Bei den fünf Toten handele es sich um Männer. Ein sechster Mann sei schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Gerüchte, wonach es sich um einen Unfall beim Schwarzbrennen von Alkohol gehandelt haben soll, wollte die Sprecherin nicht kommentieren.

Unfälle / Großbritannien
14.07.2011 · 02:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen