News
 

Fünf Tote bei Anschlag auf Kirche in Ägypten

Kairo (dpa) - Bei einem Bombenanschlag auf eine Kirche in der ägyptischen Stadt Alexandria sind weniger Menschen ums Leben gekommen als zunächst befürchtet. Der Gouverneur von Alexandria spricht im staatlichen Fernsehen von fünf Toten. Sicherheitskräfte waren zuvor von zehn Toten ausgegangen. Bei dem Attentat wurden zwölf Menschen verletzt. Ziel des Anschlags waren Christen, die eine Messe feierten. Der Sprengkörper war in einem Auto vor der Kirche versteckt. Einzelheiten und Hintergründe sind noch unklar.

Konflikte / Ägypten
01.01.2011 · 02:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen