News
 

Fünf Leichtverletzte bei Lufthansa-Flug

Frankfurt (dpa) - Auf einem Lufthansa-Flug von Frankfurt nach Leipzig hat es einen Zwischenfall gegeben. Fünf Menschen wurden leicht verletzt. Sie erlitten Kreislaufprobleme und Ohrenschmerzen. Zuvor hatte es Probleme mit dem Kabinendruck gegeben. Das teilte die Lufthansa in Frankfurt mit. Die Maschine mit 75 Menschen an Bord konnte sicher in Leipzig landen. Die Ursache für den Zwischenfall ist noch unklar. Die Boeing 737 soll nun genau untersucht werden.

Luftverkehr / Notfälle
19.10.2010 · 19:04 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen