News
 

Fünf afghanische Flüchtlinge sterben bei Schiffsunglück

Jakarta (dts) - Fünf afghanische Flüchtlinge sind bei einem Schiffsunglück zwischen Indonesien und Malaysia gestorben. Wie die indonesische Navy berichtet, werden 15 weitere vermisst. Fischer hatten das Holzschiff der Migranten heute früh an der indonesischen Insel Sumatra gefunden. Über zehn der illegalen Immigranten, die vermutlich nach Australien unterwegs waren, konnten gerettet werden.
Indonesien / Afghanistan / Schiffsunglück
28.05.2009 · 16:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.09.2016(Heute)
27.09.2016(Gestern)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen