News
 

Führungswechsel bei RWE

Essen (dpa) - Deutschlands zweitgrößter Energieversorger RWE wird seit heute von dem Niederländer Peter Terium geführt. Der 48-Jährige übernimmt den Vorstandsvorsitz von dem langjährigen Chef Jürgen Großmann. Terium war bereits im vergangenen September als Stellvertreter Großmanns in den RWE-Vorstand aufgestiegen. Großmann stand als Verfechter der Atomenergie bei Kernkraftgegnern massiv in der Kritik. Unter seiner Führung gründete RWE jedoch 2008 auch eine Sparte für erneuerbare Energien.

Energie / Personalien
01.07.2012 · 11:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen