News
 

Führende CDU-Politiker bei Pkw-Maut zurückhaltend

Berlin (dpa) - Führende CDU-Politiker haben sich zurückhaltend zur Forderung der CSU nach einer Pkw-Maut geäußert. Der amtierende Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sagte der «Bild»- Zeitung, das Vorhaben sei aus vielen Gründen nicht einfach. Am Ende müsse mehr rauskommen, als man in das System stecke. Konsens sei, dass mehr Geld in die Infrastruktur investiert werden müsse. CDU-Bundesvize Julia Klöckner verwies darauf, dass darüber hinaus die Autofahrer nicht mehr belastet werden dürften. Die CSU fordert eine Vignette, um Autofahrer aus dem Ausland zur Kasse zu bitten.

Parteien / Koalition / Verkehr
18.11.2013 · 11:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen