News
 

«FT»: EMI-Tonträgergeschäft soll an Universal gehen

London (dpa) - Das Tonträgergeschäft des seit Jahren angeschlagenen britischen Musikkonzerns EMI soll laut «Financial Times» zufolge an den Konkurrenten Universal Music verkauft werden. Universal, eine Sparte des französischen Konzerns Vivendi, will dafür 1,9 Milliarden US-Dollar zahlen. Das berichtet das Blatt unter Berufung auf Verhandlungskreise. Vor einer Woche hatte sich überraschend der favorisierte russische Milliardär und Eigner des Konkurrenten Warner Music, Len Blavatnik, vom Verhandlungstisch zurückgezogen.

Musik / Großbritannien / USA
11.11.2011 · 08:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen