News
 

Frust statt Leidenschaft in deutschen Betten

Hamburg (dpa) - In deutschen Schlafzimmern herrscht Flaute. Das geht aus einer Studie der Partneragentur Parship in Hamburg hervor. Fast die Hälfte aller Paare ist demnach unzufrieden mit dem eigenen Sexleben. Das zieht sich durch alle Altersklassen, auch beim Geschlecht gibt es kaum Unterschiede. Bei den über 50-Jährigen herrscht nur geringfügig mehr Frust als bei den Jüngeren. Trotz aller Offenheit in den Medien ist Sex im Jahr 2009 noch immer ein Tabuthema für viele Deutsche. Jedes vierte Paar spricht nicht über Sex.
Gesellschaft
01.10.2009 · 11:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen