News
 

Früherer tschechischer Außenminister Dienstbier gestorben

Prag (dpa) - Der frühere tschechische Außenminister Jiri Dienstbier ist gestorben. Er starb nach Angaben tschechischer Medien im Alter von 73 Jahren nach langer Krankheit in Prag. Dienstbier fand seinen Platz in der Geschichte, als er 1989 gemeinsam mit dem damaligen deutschen Außenminister Hans-Dietrich Genscher einen Grenzzaun zwischen beiden Ländern demontierte. 1989 hatten in Prag die Reformer des von Dienstbier mitgegründeten Bürgerforums in der damaligen Tschechoslowakei die Macht übernommen.

Leute / Tschechien
08.01.2011 · 18:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.01.2017(Heute)
24.01.2017(Gestern)
23.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen