News
 

Früherer irischer Premierminister FitzGerald gestorben

Dublin (dts) - Der frühere irische Premierminister Garret FitzGerald ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Das berichtet der irische Sender RTE. Der Politiker verstarb demnach nach kurzer Krankheit in einer Klinik in Dublin. FitzGerald regierte zwischen 1981 und 1987 in zwei Amtszeiten als Premierminister, der in Irland auch Taoiseach genannt wird.

1991 veröffentlichte FitzGerald seine Autobiographie "All in Life" und zog sich im Jahr darauf endgültig aus dem politischen Leben zurück.
Irland / Parteien
19.05.2011 · 09:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen