News
 

Früherer Box-Weltmeister Frazier gestorben

Philadelphia (dpa) - Boxlegende Joe Frazier hat seinen letzten Kampf gegen den Leberkrebs verloren. Wie der US-Sender abc in der Nacht unter Berufung auf Fraziers Familie berichtete, starb der 67-jährige frühere Schwergewichtsweltmeister in seinem Haus in Philadelphia im Kreise der Familie. Frazier war 1971 mit dem «Kampf des Jahrhunderts» gegen Muhammad Ali in die Annalen des Boxsports eingegangen. Dabei war es «Smokin' Joe» gelungen, den Herausforderer in der 15. Runde mit einem linken Schwinger auszuheben und Ali seine erste Niederlage als Profi beizubringen.

Boxen / Leute
08.11.2011 · 05:45 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen