News
 

Früherer Bosnischer Präsident Ganic in London verhaftet

London (dts) - Der frühere Präsident von Bosnien, Ejup Ganic, ist heute am Londoner Flughafen Heathrow wegen vermeintlicher Kriegsverbrechen während der Auflösung des ehemaligen Jugoslawiens verhaftet worden. Wie die BBC berichtet, wurde Ganic aufgrund eines Ersuchens der serbischen Regierung festgenommen. Dem ehemaligen Politiker wird vorgeworfen, im Mai 1992 am Mord verwundeter Soldaten der jugoslawischen Armee beteiligt gewesen zu sein, was einem Verstoß gegen die Genfer Konvention gleichkommt.
Großbritannien / Serbien / Militär / Weltpolitik / Justiz / Kriminalität
01.03.2010 · 19:52 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen