News
 

Frühe Erfolge für Republikaner und Tea Party bei US-Kongresswahl

Washington (dpa) - Bei den US-Kongresswahlen haben die oppositionellen Republikaner erste Erfolge eingefahren, aber auch Dämpfer erlitten. Experten rechnen damit, dass die Demokraten von Präsident Barack Obama zumindest im Abgeordnetenhaus ihre Mehrheit verlieren. Der Ausgang im Senat gilt als offen. Sollten die Demokraten die Parlamentsmehrheit verlieren, wird das Regieren für Obama in den nächsten zwei Jahren erheblich schwieriger. Für jedes Gesetz bräuchte er dann die Zustimmung der Republikaner.

Wahlen / USA
03.11.2010 · 02:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen