News
 

Frostschäden: Vollsperrung der A7 Richtung Norden

Hannover (dpa) - Vollsperrung wegen Frostschäden: Ein Teilstück der Autobahn 7 in Richtung Norden wird von morgen bis Mittwochmittag zur Reparatur von Schlaglöchern voll gesperrt. Betroffen ist die Strecke zwischen den Anschlussstellen Nörten-Hardenberg und Northeim- West in Niedersachsen. Für das Wochenende hat der ADAC auch auf dieser Strecke starken Verkehr durch Rückkehrer aus dem Weihnachtsurlaub vorhergesagt.

Verkehr / Wetter
03.01.2011 · 12:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen