News
 

Frisiertes Mofa schafft 119 Sachen

Freising (dpa) - Wäre die Sache in Ordnung, hätte er Chancen auf einen Eintrag ins «Guinnessbuch der Rekorde»: Bei 119 Sachen blieb die Tachonadel auf dem geeichten Rollenprüfstand der Freisinger Polizei stehen, als die Beamten das frisierte Mofa eines Jugendlichen testeten. Der 17-Jährige war zuvor von einer Streife erwischt worden - und das schon zum zweiten Mal. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit des Mofas beträgt 25 Stundenkilometer.
Kriminalität / Verkehr
02.09.2009 · 15:05 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen