News
 

Friedrich: «ohne Scheuklappen» über den Islam diskutieren

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich ist für eine offene und kritische Diskussion über den Islam in Deutschland. Zum Prozess der Integration gehöre auch, dass man sich aneinander reibe, sagte Friedrich bei einer Veranstaltung zum Thema Migration und Integration in Berlin. Ziel sei, die religiöse Bindung von Menschen nicht in Abschottung münden zu lassen, sondern für die gesamte Gesellschaft fruchtbar zu machen. Dazu gehöre auch, «ohne Scheuklappen» sensible Themen zu diskutieren, do der Minister.

Migration / Integration / Islam
20.06.2011 · 11:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen