News
 

Friedrich offen für Aufnahme weiterer syrischer Flüchtlinge

Berlin (dts) - Der amtierende Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat sich offen für die Aufnahme weiterer Flüchtlinge aus Syrien in Deutschland gezeigt. Friedrich sagte der "Saarbrücker Zeitung" (Samstagausgabe), das sei ein Thema bei der Innenministerkonferenz in der kommenden Woche in Osnabrück. "Sollte es dort ein einmütiges Votum geben, wäre eine wichtige Voraussetzung für eine Erweiterung des jetzigen 5.000er-Kontingents erfüllt", so Friedrich.

Zugleich betonte der Minister jedoch, dass auch Europa in der Pflicht stehen würde. "Die EU muss mehr tun", forderte der Innenminister. Der nordrhein-westfälische Innenressortchef Ralf Jäger (SPD) hatte Friedrich aufgefordert, das bundesweite Kontingent von 5.000 Flüchtlingen zu erhöhen.
Politik / DEU / Syrien / Weltpolitik
29.11.2013 · 11:24 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen