News
 

Friedrich: Neue Dynamik in NPD-Verbotsdebatte

Berlin (dpa) - Nachgewiesene Kontakte zu Rechtsterroristen könnten nach Ansicht von Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich zu einem Verbot der NPD führen. Dafür gebe es aber noch keine festen Beweise, sagte Friedrich. Dennoch sprach er davon, dass die NPD-Verbotsdebatte eine neue Dynamik erhalten habe. Auf der Innenministerkonferenz nächste Woche werde man versuchen, Kriterien für ein erfolgreiches Verbotsverfahren aufzustellen. Der Zeitrahmen dafür hänge von den Ergebnissen der Ermittlungen zur Zwickauer Neonazi-Zelle ab.

Extremismus / Kriminalität / NPD
02.12.2011 · 19:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen