News
 

Friedrich für verstärkte Ausbildung von Imamen in Deutschland

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich hat sich für eine vermehrte Ausbildung von Imamen an deutschen Universitäten und islamischen Religionsunterricht an deutschen Schulen ausgesprochen. Religion spiele für viele Zuwanderer eine wichtige Rolle. Da sei es hilfreich, wenn man Imame hat, die hier im Land ausgebildet und gut integriert seien, sagte er der «Bild»-Zeitung. Er reagierte damit auf eine von seinem Ministerium in Auftrag gegebende Studie. Diese war zu dem Schluss gekommen, dass fast jeder vierte in Deutschland lebende junge Muslim ohne deutschen Pass Integration ablehnt.

Ausländer / Integration
03.03.2012 · 03:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen