News
 

Friedrich: Bessere Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich fordert, dass Sicherheitsbehörden besser zusammenarbeiten. Vor dem Spitzentreffen zur Mordserie mutmaßlicher Neonazis verteidigte er im Deutschlandfunk seinen Vorschlag, einer übergreifenden Datenbank. Verfassungsschutzämter und Polizeibehörden führten bisher alle eigene Dateien. Entscheid sei, ein Gesamtbild zu schaffen. Eine solche Datei habe sich im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus bewährt.

Extremismus / Kriminalität
18.11.2011 · 09:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen