News
 

Friedrich attackiert Behörden

Bundesinnenminister Friedrich im Gespräch mit Bundeskanzlerin Merkel. Foto: Wolfgang KummGroßansicht

Berlin (dpa) - Der Bundesinnenminister spricht Klartext: Einzelne Behörden hätten bei der Fahndung nach dem Neonazi-Trio «kläglich versagt». Tatsächlich hatten die deutschen Geheimdienste offenbar engeren Kontakt zu den Tätern als bisher bekannt.

Extremismus / Kriminalität
19.11.2011 · 21:33 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen