News
 

Friedens-Bier bei Barack Obama

Washington (dpa) - Friedens-Bier beim Präsidenten: Im Rosengarten des Weißen Hauses sind bei schönstem Sommerwetter die Kontrahenten im Streit über eine angebliche rassistische Polizeiaktion mit Hausherr Barack Obama zum Bier zusammengekommen. Das Ziel: nach tagelanger landesweiter Aufregung die Wogen zu glätten. Der Umtrunk mit dem schwarzen Harvard-Professor Henry Louis Gates und dem weißen Polizisten James Crowley war notwendig geworden, nachdem Obama wegen die Polizei scharf kritisiert hatte.
Präsident / Rassismus / USA
31.07.2009 · 00:28 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen