News
 

Freude über Papst-Besuch

Berlin (dpa) - Die Ankündigung des Papst-Besuchs im September 2011 in Deutschland hat Freude aber auch Skepsis ausgelöst. Bundespräsident Christian Wulff sagte, es sei ihm eine ganz besondere Freude und Ehre, den Heiligen Vater in seinem Heimatland begrüßen zu dürfen. Die katholische Reformbewegung «Wir sind Kirche» sieht den Papst auf schwieriger Mission. Benedikt treffe in Deutschland auf eine Kirche, die nach dem Missbrauchsskandal in einer tiefen Krise stecke. Seine beiden bisherigen Deutschland-Besuche hatte der Papst ausdrücklich als pastoral oder privat bezeichnet.

Kirchen / Papst / Reaktionen
19.11.2010 · 14:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen