News
 

Freigelassene Reporter in Deutschland zurück

Berlin (dpa) - Glückliches Ende nach mehr als vier Monaten Haft im Iran: Die beiden «Bild am Sonntag»-Reporter sind wieder zurück in Deutschland. Außenminister Guido Westerwelle holte die beiden Journalisten mit einer Sondermaschine der Bundesregierung in Teheran ab. Die beiden «BamS»-Mitarbeiter Marcus Hellwig und Jens Koch waren am 10. Oktober festgenommen worden. Sie wollten den Sohn und den Anwalt einer zum Tode verurteilten Frau interviewen und waren ohne offizielles Arbeitsvisum eingereist. Schließlich kamen sie gegen eine Geldbuße von umgerechnet jeweils knapp 36 000 Euro frei.

Justiz / Iran / Deutschland
20.02.2011 · 14:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen