News
 

Freier raubt Prostituierten zwei Handys

Braunschweig (dts) - In Braunschweig hat ein Freier eine 49-jährige Prostituierte besucht und ihr anschließend ihre beiden Handys geraubt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, hatte der Freier die Frau gegen 22 Uhr am Mittwochabend aufgesucht. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Streit zwischen den Beiden, infolgedessen die Prostituierte damit drohte, die Polizei zu verständigen.

Als sie versuchte zu telefonieren, entriss ihr der Freier das Mobiltelefon, woraufhin die Frau versuchte, mit ihrem zweiten Handy zu telefonieren. Auch dieses entwendete der Freier. Der Täter flüchtete mit beiden Handys und wird derzeit polizeilich gesucht.
DEU / Kurioses / Kriminalität
24.03.2011 · 15:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen