News
 

Frauenstimmen bei Navis viel beliebter als Männerstimmen

Berlin (dts) - Frauenstimmen sind bei Nutzern von Navigationssystemen viel beliebter als Männerstimmen. Das ergab eine Studie des Meinungsforschungsinstituts Aris im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom. Dabei bevorzugen 46 Prozent der Nutzer eine Frauenstimme, nur neun Prozent eine Männerstimme.

Den übrigen 45 Prozent der Anwender ist es egal, ob eine Frauen- oder Männerstimme zu ihnen spricht. Befragt wurden sowohl Nutzer von festeingebauten und mobilen Kfz-Navis als auch von Navigationsprogrammen auf Smartphones. Bei den meisten Navis kann man zwischen mehreren Stimmen wählen. Je nach Technik lassen sich sogar zusätzliche Stimmen oder Dialekte von einer CD oder aus dem Internet auf das Gerät laden. Doch für Dialekt-Stimmen im Navi interessiert sich nur eine Minderheit der Deutschen. Lediglich zwei Prozent der Nutzer bevorzugen Navigationsanweisungen in Mundart.
DEU / Computer / Straßenverkehr / Reise
19.09.2011 · 09:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen