News
 

Frauenleiche bei Heidenheim entdeckt

Heidenheim (dpa) - In der Nähe des Wohnorts der entführten Bankiersfrau Maria Bögerl in Baden-Württemberg hat ein Spaziergänger eine Frauenleiche entdeckt. Spekulationen, dass es sich bei der Toten tatsächlich um die seit über drei Wochen Vermisste aus Heidenheim handelt, konnte die Polizei noch nicht bestätigen. Die Leiche lag an einem Waldrand zwischen den Ortschaften Nietheim und Niesitz und war mit Ästen abgedeckt. In der Nähe der Fundstelle hatte die Polizei zuvor auch das Handy der Vermissten entdeckt. Nicht weit entfernt war auch die Übergabe des Lösegeldes an den Entführer gescheitert.
Kriminalität
04.06.2010 · 07:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen