News
 

Frauenfußball-WM: Japan und England starten ins Turnier

Berlin (dts) - Am zweiten Tag der Fußballweltmeisterschaft der Frauen stehen am Montag die Begegnungen der Gruppe B, Japan - Neuseeland und Mexiko - England, auf dem Programm. Der Weltranglistenvierte Japan gilt dabei als Favorit gegen Neuseeland, das nur auf der 24. Position liegt. Die Partie, in der auch erste Aufschlüsse über Japans nachgesagte Rolle als Turnier-Geheimfavorit erwartet werden, beginnt um 15 Uhr.

In der zweiten Partie des Tages gelten die Britinnen als Favorit, hatten aber in den letzten beiden Testspielen Niederlagen gegen Nordkorea und Australien hinnehmen müssen. Englands Hoffnungen ruhen auf Stürmerin Kelly Smith, welcher schon bei der WM vor vier Jahren vier Tore gelungen waren. Der Anpfiff der Partie gegen Mexiko ist um 18 Uhr.
DEU / Fußball-WM
27.06.2011 · 09:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen