News
 

Frauenfußball-WM: Japan schlägt Mexiko souverän mit 4:0

Leverkusen (dts) - Bei der Frauenfußball-Weltmeisterschaft hat die Mannschaft aus Japan ihr zweites Vorrundenspiel in der Gruppe B gegen Mexiko mit 4:0 gewonnen. Die Asiatinnen legten einen Blitzstart hin. Sawa erzielte in der 13. Minute das 1:0, bereits zwei Minuten später baute Ohno die Führung aus.

Kurz vor der Halbzeitpause erhöhte Sawa (39.) auf 3:0 für die Japanerinnen, in der 80. Minute erzielte die 32-Jährige ihren dritten Treffer in diesem Spiel. Damit führt Japan die Tabelle der Gruppe B an. Bei dem Spiel waren rund 16.000 Zuschauer in der BayArena in Leverkusen live dabei. Im zweiten Spiel des Tages treffen am frühen Abend Neuseeland und England aufeinander. Anpfiff ist 18:15 Uhr in Dresden.
DEU / Japan / Mexiko / Fußball / Fußball-WM
01.07.2011 · 16:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen