News
 

Frauenfußball-WM: Japan nach Sieg gegen Schweden im Finale

Frankfurt (dts) - Im zweiten Halbfinale der Frauenfußball-WM hat Japan Gegner Schweden mit 3:1 (1:1) besiegt und zieht damit ins Finale ein. In der ersten Hälfte gingen die Schwedinnen durch Josefine Öqvist (10.) früh in Führung, Japan gelang jedoch kurze Zeit später durch Nahomi Kawasumi (18.) der Ausgleich. Die Japanerinnen dominierten in der Folge die Partie.

In der zweiten Halbzeit gelang der Japanerin Homare Sawa (59.) der Führungstreffer, erneut Kawasumi (64.) legte zum 3:1-Endstand nach. Gegner der Japanerinnen im Finale in Frankfurt am Sonntag (Anstoß: 20:45 Uhr) sind die USA, die ihr Halbfinale gegen Frankreich mit 3:1 (1:0) gewannen. Verlierer Schweden trifft am Samstag in Sinsheim im Spiel um Platz drei (Anstoß: 17:30 Uhr) auf Frankreich.
DEU / Fußball-WM
13.07.2011 · 22:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen