News
 

Frauenfußball-WM: Australien schlägt Norwegen mit 2:1

Leverkusen (dts) - Beim wohl spannendsten Duell des letzten Vorrundenspieltags der Frauenfußball-WM hat Australien Norwegen mit 2:1 geschlagen. Damit hat Australien den Einzug ins Viertelfinale geschafft. Die Anfangsphase des Spiels ist von zahlreichen Ballverlusten geprägt.

Nach einer Viertelstunde wurden die Norwegerinnen stärker, die über die gesamte Spielzeit gesehen auch die besseren Möglichkeiten hatten. In der zweiten Halbzeit gingen die Norwegerinnen mit einem Treffer von Thorsnes in der 56.Minute in Führung. Australien kontert und schafft in der 57. Minute den Ausgleichstreffer zum 1:1 durch Simon. Kurz vor Schluss geht die Mannschaft durch einen Treffer von Simon mit 2:1 in Führung. Zeitgleich spielten Äquatorial-Guinea gegen Brasilien in der Frankfurter Commerzbank-Arena. In dieser Partie trennte sich Brasilien von Äquatorial-Guinea mit 3:0.
DEU / Fußball / Fußball-WM
06.07.2011 · 19:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen