News
 

Frauenanteil bei Promotionen steigt an

Wiesbaden (dts) - Der Frauenanteil an allen Promotionen in Deutschland ist zwischen dem Jahr 2000 und 2007 um acht Prozent gestiegen. Das teilte heute das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Demnach wurden 2007 rund 10.000 Doktortitel an Frauen verliehen. Damit stieg der Frauenanteil auf 42 Prozent. Im Jahr 2000 lag er noch 34 Prozent. Bund und Länder haben sich zum Ziel gesetzt, die Karrierechancen von Frauen in Lehre und Forschung zu verbessern. Unter den Studienanfängerinnen- und -anfängern waren 2007 junge Frauen mit einem Anteil von 50 Prozent ebenso häufig vertreten, wie ihre männlichen Kommilitonen. Von den Erstabsolventen an deutschen Hochschulen waren 2007 sogar 52 Prozent Frauen.
DEU / Bildung / Gleichberechtigung
16.07.2009 · 08:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen