News
 

Frauen verdienen ein Viertel weniger als Männer

Wiesbaden (dpa) - Frauen verdienen in privaten Unternehmen rund ein Viertel weniger als ihre männlichen Kollegen. In der öffentlichen Verwaltung liegt der Gehaltsunterschied aber deutlich niedriger. Dort betrug der Verdienstabstand nur sieben Prozent. Seit Jahren verdienen Frauen in Deutschland rund ein Viertel weniger als Männer. Als Grund nannten die Experten vom Statistischen Bundesamt, dass Frauen häufig schlecht bezahlte Berufe wählen. Zudem verpassten Frauen nach der Geburt oft den Anschluss auf der Karriereleiter.
Arbeit / Einkommen
08.09.2009 · 10:21 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen