News
 

Frau verwechselt Brems- mit Gaspedal und fährt in Schaufenster

Helmstedt (dts) - Eine 40-jährige Frau hat am Montagmorgen das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt und ist in ein Schaufenster in der Helmstedter Innenstadt gefahren. Wie die Polizei mitteilte, wollte sie vor dem Geschäft beim Braunschweiger Tor in eine Parkbucht fahren und einparken. Statt der Bremse betätigte sie das Gaspedal und fuhr direkt in das Schaufenster.

Die 40-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro. Die Frau hat sich bei dem Unfall nicht verletzt. Ihr Auto kam nicht so glimpflich davon; Die Stoßstange des Fahrzeuges ist stark demoliert worden und wird repariert werden müssen.
Vermischtes / DEU / NDS / Polizeimeldung / Straßenverkehr /
30.07.2012 · 16:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen