News
 

Frau versteckte sich in Flugzeug des FC Barcelona

Madrid (dts) - Eine ungewöhnliche Mitfahrgelegenheit hat sich am Montag eine Frau in Madrid gesucht: Die blinde Passagierin versteckte sich an Bord der Maschine des spanischen Fußballvereins FC Barcelona. Spanischen Medienberichten zufolge war die Frau kurz vor dem Start der Maschine auf der Bordtoilette entdeckt worden. Bevor der Flieger nach Tokio abhob, wurde die ungebetene Mitfahrerin schließlich vom Flugpersonal zum Verlassen der Maschine gezwungen.

Wie der Fußballfan an den Sicherheitsbeamten und der Crew des Flugzeugs vorbei kam, ist unbekannt. Der FC kam durch den Zwischenfall eine halbe Stunde später als geplant in Japan an. Die Spanier stehen im Halbfinale der Club-WM gegen Asiens Champion Al-Sadd SC aus Katar auf dem Platz. Im zweiten Halbfinale trifft der japanische Meister Kashiwa Reysol auf den brasilianischen FC Santos.
Spanien / Kurioses / Fußball
12.12.2011 · 16:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen