News
 

Frau tötet Baby und stürzt sich von Brücke

Jena (dpa) - In Jena hat eine junge Mutter ihr vier Monate altes Kind getötet. Anschließend stürzte sie sich von einer Brücke. Die 24 Jahre alte Frau überlebte den Sturz mit schwersten Verletzungen. Die Frau war wegen Wochenbettdepressionen im Universitäts-Klinikum Jena stationär behandelt worden. Sie wollte anschließend mit dem Kind spazieren gehen. Passanten fanden den Kinderwagen mit dem leblosen Baby in der Nähe der Autobahn 4. Fast zeitgleich wurde die Polizei informiert, dass sich die Frau von der Autobahnbrücke gestürzt hat.
Kriminalität
21.06.2009 · 14:54 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen